Unsere Schule!

Die Grundschule Vahrendorf ist eine der vier Grundschulen der Gemeinde Rosengarten und seit 2001 verlässlich Betreuung. Zum Einzugsgebiet gehören die Ortsteile Alvesen, Ehestorf, Sottorf und Vahrendorf.

 

An der GS Vahrendorf unterrichten im Schuljahr 2019/20 acht Lehrerinnen (einschließlich kommissarischer Schulleiterin) und eine Lehramtsanwärterin. Eine Förderschullehrerin kommt für 12 Stunden und wir haben einen Schulsozialpädagogen, der uns dienstags und donnerstags für die Schüler und Eltern beratend zur Seite steht Vier pädagogische Mitarbeiterinnen sind für den Betreuungsbereich und die Vertretung verantwortlich. An drei Tagen stehen der Schule stundenweise eine Sekretärin und ein Hausmeister zur Verfügung.

 

Die Grundschule Vahrendorf ist zweizügig und hat im Schnitt um die 120 Schüler, die in unterschiedlich großen Klassengrößen unterrichtet werden.

 

Neben acht Klassenräumen verfügt die Schule über einen Betreuungsraum, eine Pausenhalle, die auch als Lernort genutzt werden kann, einen Musikraum, einen Werkraum, einen Computerraum, eine Turnhalle und eine Schulküche. Jeden Mittwoch ist eine in der Schule befindliche Bücherei vormittags und nachmittags geöffnet.

 

Der Schulhof umfasst ein ca. 1 ha großes Gelände um das Schulgebäude herum, wovon nur ein kleiner Teil asphaltiert ist. Die Gestaltung des Schulhofes wurde unter Berücksichtigung ökologischer, spielerischer und schülergerechter Gesichtspunkte vollzogen und bietet diverse Spielmöglichkeiten (Kletterwand- und gerüste, Fußballfläche, Turnstangen, Hinkelkästchen, Tischtennisplatte, etc.).

 

In den Pausen stehen ausleihbare Pausenspielzeuge, z.B. diverse Fahrzeuge und Kleingeräte zur Verfügung. Auf der Rückseite der Schule befindet sich ein Schulteich, der im Rahmen von AGs oder zu Unterrichtszwecken genutzt wird. Ein großzügiger Innenhof bietet Lehrern und Schülern die Möglichkeit, Unterricht im Freien stattfinden zulassen. Dort sind auch mehrere Hochbeete zu finden, die von den Klassen und der Umwelt – AG gepflegt werden.